Markus Wilhelm

Die gesetzliche Renteninformation

Haben Sie sich Ihre Renteninformation schon mal angeschaut und sind mit der ausgewiesenen Regelaltersrente zufrieden? Dann vergessen Sie bitte nicht, dass dort eine Bruttorente ausgewiesen wird, von der noch Steuern und Sozialversicherungsbeiträge abgehen. Hinzu kommt der Kaufkraftverlust durch die Inflation.

Das ARD-Magazin „Plus Minus“ hat sich mal mit dem Thema beschäftigt. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, um sich dieses informative Video anzuschauen:

Mit diesem Rechner können Sie schnell berechnen, wie hoch Ihre Nettoaltersrente sein wird.

Wenn Sie nun glauben, dass Ihre Rente nicht ausreichen wird und Sie eine Versorgungslücke haben, dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf, damit wir Ihre Ruhestandsplanung besprechen können.


Weitere Unterpunkte im Menü Altersvorsorge:

Depot oder Versicherung?

Kapitallebensversicherungen

Rüruprente / Basisrente

Riesterrente

Rückabwicklung von Lebensversicherungen

Kein Riester bei der Deka!

Kein Riester bei der DWS!

Kein Riester bei Union Investment!

Wohn-Riester

IDEAL UniversalLife mit 3,3 % Zinsen

myLife Invest – Depot im Versicherungsmantel